Tag-Archive: Medizin

  •   In den meisten Fällen beginnt eine Erkältung, ein Schnupfen oder ein fieberhafter Infekt mit einer triefenden Nase und dumpfen Kopfschmerzen. Der Mensch fühlt sich matt und müde. Er merkt, dass er krank ist, aber da ist die Erkältung schon voll ausgebrochen.

  • Mit dem Beginn der kalten Jahreszeit kehrt auch die Erkältung wieder in den Alltag ein. Wer mit Schnupfen, Husten, Hals- und Kopfschmerzen zu kämpfen hat, macht meist schnell den Griff zum Medikamentenschrank. In Apotheken und Supermärkten warten mittlerweile ganze Arsenale von Erkältungsmediakmenten auf den Kunden. Doch häufig muss erst gar nicht auf Medikamente zurückgegriffen werden. Bei vielen Erkältungen reicht es, sich den richtigen Tee zu kochen.