Tag-Archive: Erkältung

  • Bei Erkältungen empfiehlt der Arzt Tee. Vor allem grüner Tee ist sehr beliebt. In Japan ist der grüne Tee heute äußerst beliebt; den Ursprung findet der Tee aber in China. Vor allem in der Zeit rund um 960 bis 1279 – die sogenannte Song-Zeit – wurde der Tee immer beliebter. Der grüne Tee wird aus […]

  • Wer kennt es nicht dieses Gefühl? Schon am frühen Morgen möchte man nichts lieber als die Decke noch einmal über den Kopf ziehen und den ganzen Tag im Bett verbringen. Frisch aufgestanden fängt der Hals an zu kratzen und auch die laufende Nase lässt nicht lange auf sich warten. Und schnell ist klar, dass man […]

  • Immer wieder hört man es und fragt sich, ob etwas dran ist. Die Rede ist in diesem Zusammenhang von der Empfehlung, im eisigen Winter kalt zu duschen. Angeblich soll man auf diese Weise verhindern können, dass man sich die nächst beste Infektion einfängt, die zur eisigen Jahreszeit vermehrt unterwegs ist. Wenn auch Sie diese Frage […]

  • Jede Erkältung verläuft unterschiedlich. Manche Patienten haben über Monate eine leichte Schnupfennase, ohne weitere Symptome zu zeigen. Andere klagen über Kopfschmerzen, starken Husten und Halsschmerzen. Bei den folgenden 5 Aktivitäten sollten Erkältete genau überlegen, ob sie sich fit genug fühlen und im Zweifel einfach warten, bis die Symptome abgeklungen sind.

  •   In den meisten Fällen beginnt eine Erkältung, ein Schnupfen oder ein fieberhafter Infekt mit einer triefenden Nase und dumpfen Kopfschmerzen. Der Mensch fühlt sich matt und müde. Er merkt, dass er krank ist, aber da ist die Erkältung schon voll ausgebrochen.

  • Es gibt kein schlechtes Wetter, sondern nur unpassende Kleidung. Bei jedem Wetter, zu jeder Jahreszeit, raus an die frische Luft! Sauerstoff ist für Gesunde und Kranke wichtig: Stärkung des Immunsystems als Prävention gegen Krankheiten.

  • Wenn das Immunsystem geschwächt ist, droht eine Erkältung oder sogar ein grippaler Infekt. Wer unter Husten, Schnupfen, Gliederschmerzen und sogar Fieber leidet, sollte unbedingt während der Erkrankung auf sportliche Betätigungen verzichten.

  • In der klassischen Erkältungssaison, dem Herbst und den Winter, leiden viele Menschen unter Husten, Schnupfen oder anderen Beschwerden. Hier gibt es einige Hausmittel, die man beachten sollte, wenn man einer drohenden Erkältung vorbeugen will.

  • Erkältungen und Grippeerkrankungen haben im Frühjahr und Herbst Hochsaison. Doch es wäre ein Trugschluss zu glauben, dass warme Temperaturen vor diesen Beschwerden schützen. Vielmehr kann eine Sommergrippe besonders hartnäckig sein. Unbehandelt kommt es nicht selten zu Komplikationen.