Erkennen Sie die Symptome einer Erkältung rechtzeitig

Insbesondere im Winter ist die klassische Erkältung die Krankheit Nummer Eins in Deutschland. Eine kleine Verkühlung kann bereits für den Ausbruch eines grippalen Infekts ausreichen. Erkältungserreger fühlen sich inmitten großer Menschenmengen am wohlsten.

Woran kann eine Erkältung erkannt werden?

Wenn es sich einrichten lässt, sollten Menschenaufläufe während der typischen Erkältungszeiten vermieden werden, um eine Ansteckung mit Erkältungserregern zu vermeiden. Ebenso kann regelmäßiges Händewaschen nach körperlichem Kontakt mit Mitmenschen die Ansteckungsgefahr einer Erkältung deutlich reduzieren.

In aller Regel verläuft eine klassische Erkältung glimpflich ab. Dies ist vor allem bei jungen Menschen und Personen, die generell über eine gute Allgemeingesundheit und starke Abwehrkräfte verfügen, der Fall. Bei älteren Personen können die typischen Erkältungssymptome jedoch stärker ausfallen und die Erkältung länger andauern. Ähnliches gilt für Personen, die allgemein unter einem schwachen Immunsystem zu leiden haben.

Symptome: Wie lässt sich eine Erkältung bereits frühzeitig erkennen?

Symptome

Eine Erkältung geht oftmals mit Gliederschmerzen und einer allgemeinen Antriebslosigkeit einher. Entsprechend kann eine umfassende Mattigkeit ein Vorbote einer Erkältung sein. Appetitlosigkeit, unerklärliche Kopf- und Ohrenschmerzen sind zudem oftmals unmittelbar vor Ausbruch einer Erkältung beim Betroffenen zu beobachten. Zu den ersten Symptomen zählt außerdem für gewöhnlich eine Erhöhung der Körpertemperatur.

Diese ersten Anzeichen sollten vom Betroffenen ernst genommen werden. Empfehlenswert im Erkältungsfall sind körperliche Schonung und die Aufnahme von ausreichend Vitamin C. Diese Maßnahmen können bereits im Vorfeld einer Erkältung dabei behilflich sein, dass der anstehende grippale Infekt schnell wieder abklingen kann.

Was sollte bei einer akuten Erkältung beachtet werden?

Um von einer Erkältung möglichst schnell genesen zu sein, ist Bettruhe das A und O. Ebenso sollte während der akuten Phase der Erkältung auf Schonkost geachtet werden. Verschiedene Medikamente können die allgemeinen Symptome einer Erkältung abschwächen und wirken zudem fiebersenkend. Dennoch sollte Fieber nicht um jeden Preis bekämpft werden. Eine erhöhte Temperatur ist im Rahmen einer Erkältung vollkommen normal und unterstützt das Immunsystem des Körpers bei der Bekämpfung der Erkältungserreger.

Ich bitte Sie um eine Bewertung dieses Artikels

Es gibt noch keine Bewertungen

Kategorien
0 Comments
0 Pings & Trackbacks

Schreibe einen Kommentar