Kategorie-Archive: Gesundheit

  • Ständiges Nasenbluten ist lästig und unangenehm. Fast jeder Zweite kämpft hin und wieder mit einer blutenden Nase. Meist sind es harmlose Ursachen, die dahinter stecken. Wer häufiger mit dem roten Schwall zu tun hat, sollte einen Arzt aufsuchen, denn im schlimmsten Fall können ernsthafte Krankheiten dahinter stecken.

  • Erkältungen und Grippeerkrankungen haben im Frühjahr und Herbst Hochsaison. Doch es wäre ein Trugschluss zu glauben, dass warme Temperaturen vor diesen Beschwerden schützen. Vielmehr kann eine Sommergrippe besonders hartnäckig sein. Unbehandelt kommt es nicht selten zu Komplikationen.

  • Wie kann eine Erkältung unsere Zähne in Mitleidenschaft ziehen? Unsere Zähne beinhalten einen für uns sichtbaren Abschnitt und einen nicht sichtbaren Abschnitt, den Zahnhals und die Zahnwurzel, jeweils im Knochen liegend. Die Zahnwurzel selbst, ist über Haltefasern mit dem Kieferknochen verbunden.

  • Vitamine sind zu jeder Jahreszeit besonders wichtig, da sie dem Körper Stoffe liefern, die notwendig sind ihn gesund zu erhalten. Aber vor allem in der kalten Jahreszeit sollten man besonders auf die richtige Vitaminzufuhr achten, da das Immunsystem besonderen Belastungen ausgesetzt ist. Dabei stehen Vitamine für organische Verbindung die im Körper lebenswichtige Funktionen regeln.

  • Eine der wohl häufigsten Infektionskrankheiten ist die Lungenentzündung oder Pneumonie. Vor allem im Winter, in der auch für Grippe typischen Jahreszeit, verzeichnet man eine hohe Zahl von Erkrankungen. Das Risiko für eine Pneumonie ist besonders hoch, wenn das Immunsystem geschwächt ist, wie es häufig bei alten Menschen und Kleinkindern der Fall ist.

  • Die Ernährung trägt einen großen Beitrag zur Gesundheit bei. Aus diesem Grund sollte vor allem dann, wenn man erkältet ist besonders auf seine Ernährung achten, denn auch im Fall einer Erkältung erweisen sich die passenden Nahrungsmittel als gesundheitsförderlich. Die Genesung muss nicht zwingend allein mit Medikamenten behandelt werden. Eine vitaminreiche und ausgewogene Ernährung fördert die […]

  • Halsschmerzen sind ein Symptom, das häufig in Kombination mit Erkältungskrankheiten auftritt. Die häufigsten Ursachen sind Erkältungsviren oder Streptokokken. Hausärzte haben mit Patienten mit Halsschmerzen in ihrer Praxis sehr häufig zu tun. Der Halsbereich ist zusammen mit den oberen Atemwegen häufiger gefährdet, da die Bakterien und Viren hier oft ein leichtes Spiel haben – vor allem […]